Sonntag, 20. März 2011

Mondsüchtig

Gestern abend hatten wir einen tollen Vollmond.
Mich fasziniert er immer wieder und ich könnte Stunden in der "dunklen" Nacht stehen und mich kaum satt sehen.
Habe mal versucht ihn aufs Bild zu bekommen. Leider war meine Hand nicht so ruhig, aber ich denke es hat trotzallem ganz gut funktioniert.






Habe mal nach geschaut, was es denn so für Lieder gibt, in denen der Mond vorkommt.







Na, dann viel Spaß beim Anhören.

Grüßle
Blondie

Kommentare:

  1. Hallo! Erstmal schön wieder was von Dir zu hören. Wollte die Tage schon mal nachfragen, ob was passiert ist.

    Ich könnte auch manchmal stundenlang da stehen und am Himmel den Mond anschauen.

    Vor einigen Jahren, als ich auf dem Weg zu ner Party im Wald war, da mußte man einen Hügel zu dem Wäldchen hoch fahren. Das Wäldchen war ganz oben und über dem Wäldchen stand ein blutroter Mond. Vom Fuß des Hügels hochgeschaut, sah das so toll aus. Könnte mich heute noch ärgern, daß ich damals keinen Photoknipps dabei hatte.

    Schönen Abend wünscht monisha

    AntwortenLöschen
  2. Hi monisha!

    Ne, ne, alles im grünen Bereich bei mir.
    Außer dem normalen Alltagsstress.

    Manchmal braucht es bei mir, bis ich mal wieder Lust bekomme, hier was zu hinterlassen.

    Liebe Grüßle
    Blondie

    AntwortenLöschen